Hilfe-Haarverlust
Wir über uns
Haarverdichtung
Haarausfall
Haarverlängerung
Haarglättung
So finden Sie uns
Impressum
Datenschutz

Kennen Sie das auch,

 

sie möchten schöne lange Haare haben wie

 

                                                      Angelina Jolie.

Aber leider wachsen Ihre Haare nicht in so einer vollen Pracht

oder es bricht ständig ab?

Mit einer Haarverlängerung kann Ihr Traum wahr werden.

In nur 2 Stunden können wir Ihnen diesen Traum ermöglichen.

 

                                   ...unsere Kundinnen vorher... und nachher...

 

 

hier wurden 50cm Basic-Haare eingearbeitet

 

 

...bei dieser Kundin wurden 35cm Special-Haare eingearbeitet

 

 

 

...dies ist ein Beispiel für Farbeffekte, es wurden 35cm Special-Haare eingearbeitet

 

Ihr Eigenhaar muß eine mindestlänge am gesamten Kopf

von 10cm haben.

Sie sollten keinen Haarausfall haben,

da sonst die eingearbeiteten Strähnen nicht halten können.

Wir arbeiten mit der Firma Hairdreams zusammen.

Die Echthaare sind in 2 verschiedenen Qualitäten erhältlich,

in Basic (für nur eine Trageperiode) und in Special

(zum 2 maligen Wiederverwenden,

für 3 Trageperioden vorbereitet).

Eine Trageperiode kann je nach Frisur und Haarlänge

3 bis 7 Monate dauern,

danach müssen die Basic Haare gegen neue ersetzt werden

und die Special Haare werden dann bei

Hairdreams in Östereich aufgearbeitet/ rebonded.

Erhalten wir die Strähnen nach dem rebonden zurück,

können wir diese dann wieder neu an Ihr Eigenhaar anmodellieren.

Die Basic Strähnen sind in den Längen

20, 30, 40 und 50 cm erhältlich.

Die Special Strähnen sind in den Längen

15, 25, 35, 45 und 55 cm erhältlich.

 

 ...so wird es gemacht...

 

 Wir lassen die gesamten Konturen und den Oberkopf frei.

Die Konturen müssen freibleiben damit beim zusammenbinden der Haare keine Verbindungsstellen sichtbar sind.

Am Oberkopf dürfen keine befestigt werden, weil diese sonst sichtbar für jeden sind.

Die hauchdünnen Echthaarsträhnen werden an genauso wenigen Eigenhaaren mittels einer Thermosettingtechnik befestigt.

Je nach Längenunterschied und gewünschtem Volumen werden

zwischen 60 und 250 Strähnen anmodelliert.

Das heißt, haben Sie kurze Haare und möchten extrem lange und dichte Haare haben, brauchen wir sehr viele Strähnen.

Ist der Längenunterschied nicht so groß,

werden entsprechend weniger Strähnen anmodeliert.

Sind alle Strähnen dann anmodelliert, werden Sie zu einer Frisur geschnitten.

Sonst könnte man sehen, daß es sich um einer Haarverlängerung handelt

und ich glaube niemand möchte daraufhin angesprochen werden.

Natürlich muß man bei einer Haarverlängerung auch die Pflegehinweise beachten.

Nach circa 8 Wochen ist ein sogenannter Reinigungsschnitt fällig.

Warum Reinigungsschnitt?

Jeder Mensch verliert durch natürlichen Haarausfall täglich zwischen 80 bis 100 Haare. Normalerweise kämmen Sie beim täglichen bürsten diese ausgegangenen Haare mit aus.

Beim Hairdreams Strähnensystem sind aber viele dieser natürlich ausfallenden Haare in den Verbindungsstellen eingeschlossen und werden dadurch nicht mit ausgekämmt.

Deshalb müssen die Modellierstellen regelmäßig gereinigt werden.

Dabei werden diesen in den Modellierstellen gefangenen Haaren die Wurzeln abgeschnitten um Verfilzungen Ihrer Frisur zu vermeiden.

Das geeignete Shampoo und die Pflege nach dem waschen muß auf die Hairdreams Haare abgestimmt sein.

Außerdem benötigen Sie zum täglichen bürsten eine geeignete Langhaarbürste.

 

Natürlich interessiert Sie bestimmt auch der Preis...

Da es so viele verschiedene Haarqualitäten und Haarlängen gibt

und die Länge ihrer Eigenhaare eine entscheidende Rolle spielt,

kann man nur durch ein kostenloses Beratungsgespräch

verbindliche Preisangaben machen.

 

Wir beraten Sie gern!


Bis bald, wir freuen uns auf Sie!!!

 

... zurück...